Junge Kochrebellen
REWE-Siegerin 2012 Jessica Zander
Sieger-Teller 2012
Sieger-Platte 2012

Bittere Nachricht

Beim REWE-Deutschland-Pokal gibts einen Break: Völlig überraschend erreicht die Mitglieder des Verbandes der Köche Deutschlands e. V. (VKD) am 8. Juni 2012 eine bittere Nachricht: Die REWE Foodservice GmbH kündigt nach 24 Jahren eine Unterbrechung des REWE-Deutschland-Pokals an. Der Wettbewerb für Koch-Azubis hatte sich auch dank der engen Partnerschaft mit dem VKD zu einer großen "Nummer" entwickelt. Er stand für mehr als zwei Jahrzehnte Förderung des Köche-Nachwuchses. „Inzwischen hat das Thema kalte Kochkunst in der Praxis an Bedeutung verloren, in den Profiküchen und in der Kochausbildung werden andere Schwerpunkte gesetzt“, begründet REWE seine Entscheidung. Für 2012/2013 hat das Unternehmen eigenständig eine Wettbewerbspause verfügt.
Das Schreiben von REWE, PDF-Datei, 92 KB

REWE-Deutschland-Pokal

Er ist DIE Meisterschaft für Nachwuchsköche: Der REWE-Deutschland Pokal!
Azubis des 2. und 3. Lehrjahres können hier super Preise gewinnen und haben die Chance auf eine erfolgreiche Karriere. Es warten nicht nur jede Menge Sach- und Geldpreise auf euch, die drei Besten aus dem Finale dürfen sogar eine Woche in die USA fliegen und ein Praktikum in „Culinary Arts“ an der berühmten Johnson & Wales University in Providence/Rhodes Islands absolvieren.
 
Was müsst ihr tun um dabei zu sein?
Beim Pokal geht es traditionell um die Zubereitung kalter Platten. Diese stehen jedes Jahr unter einem anderen Motto. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Schauplatten sind zwar nicht mehr Teil eurer Kochausbildung, aber: „Ohne Fleiß kein Preis!“
Ihr solltet euch in Vorbereitung auf den Wettbewerb fachlich und handwerklich mit der Zubereitung von kalten Platten beschäftigen. Lasst eurer Kreativität freien Lauf.
Und ansonsten hilft nur eines: Üben, üben, üben!

Wie eine Schauplatte entsteht könnt ihr direkt hier anschauen:

http://www.rewe-foodservice.de/web/unternehmen/rewe-deutschland-pokal.xhtml#teaser

Übrigens:
Je mehr Nachwuchsköche am Pokal teilnehmen, umso spannender wird es. Bittet deswegen eure Ausbilder, Berufsschullehrer und VKD-Jugendwarte darum, euch zu unterstützen. Dann sitzt du vielleicht schon bald im Flugzeug nach Amerika!

Verband der Köche Deutschlands e. V.
Steinlestrasse 32
60596 Frankfurt
Tel.: +49 (0) 69/63 00 06-17
Fax: +49 (0) 69/63 00 06-10
E-mail: info@kochrebellen.de
Web: www.kochrebellen.de